Meine Stationen

Hermannsburg

 

Hier müsst Ihr unbedingt mal hin, wenn schon nicht in der Realität, so wenigsten im Internet. Dort seht Ihr meinen Heimatort. Kurz vor meinem 12. Geburtstag bin ich in die

Schützengesellschaft Hermannsburg eingetreten. Heute bin

ich dort im Schafferrat, dem erweiterten Vorstand.

Ebstorf

 

Seit ich 1989 das erste Mal dort hingezogen bin, hab ich mich in den Klosterflecken verliebe, bis heute. Seit dem bin ich auch in der

Schützengilde Ebstorf von 1289  und im Schießclub von 1910.

 

Mit Merle bin ich jetzt auch wieder Mitglied im TCE, dem Tennisclub in Ebstorf.

Anfang 2000 bin ich nach Stelle gezogen, dort sind meine Kinder aufgewachsen.

 

Berufliche Infos über mich gibt es bei xing.